5.8 C
Leipzig
Donnerstag, 18. April 2024

25 Jahre „In aller Freundschaft“ – mit Kreativität und Wissen Karten für das Fanfest am 28. Oktober gewinnen

Top Neuigkeiten

Leipzig (ots) –

Die Krankenhausserie „In aller Freundschaft“ feiert im Herbst ihr 25-jähriges Jubiläum. Grund genug, den Fans des TV-Dauerbrenners, der am 26. Oktober 1998 auf Sendung ging, ein Fest auszurichten. Am 28. Oktober, ab 10.30 Uhr, öffnet die Sachsenklinik in der Leipziger Media City ihre Türen. Das Event ist barrierefrei.

Nach einem Fototermin können die Fans die Stars ihrer Serie hautnah erleben. Mit vielen Einblicken hinter die Kulissen – u. a. in Maske, Kostüm, medizinische Beratung und Ausstattung erleben sie, was und wer für die Herstellung der Serie nötig ist. Auch Studioführungen stehen auf dem prall gefüllten Programm. Und natürlich gibt es die Möglichkeit, Selfies zu machen und Autogramme zu erhalten.

Die Fans der Serie können unter mdr.de/iaffanfest ab sofort Karten gewinnen. Dabei ist Kreativität und Wissen gefragt. Die Nutzerinnen und Nutzer können an einem Fan-Quiz teilnehmen und zeigen, wie gut sie sich bei „In aller Freundschaft“ auskennen. Bis zum 28. September werden insgesamt acht Fragen zur Erfolgsserie gestellt. Neue Fragen gibt es immer einen Tag vor Ausstrahlung einer neuen Folge – also montags, ab 7. August 2023, 20 Uhr. Mit jeder richtigen Antwort gibt es die Chance auf zwei Tickets für das Event.

Wer noch tiefer in das Geschehen der Serie eintauchen will und seine Fantasie mit einer tollen Idee spielen lassen möchte, kann eine Drehbuchszene an [email protected] schreiben und damit ebenfalls an der Kartenverlosung teilnehmen. Unterstützung gibt es dafür auf: mdr.de/iaffanfest. Die von einer Jury ausgewählte beste Kurzszene wird auf dem Fanfest gedreht und zum Abschluss gezeigt.

Aus den richtigen Quizantworten und den Skript-Einsendungen werden schließlich die Gewinnerinnen und Gewinner ausgelost, die Ende September schriftlich benachrichtigt werden. Der Gewinn gilt nur für den Besuch des Fan-Fests. Die Tickets sind nicht käuflich zu erwerben.

Die wöchentliche Serie „In aller Freundschaft“, immer dienstags um 21.00 Uhr im Ersten und jederzeit in der ARD Mediathek, wird von der Saxonia Media im Auftrag des Mitteldeutschen Rundfunks und der ARD-Degeto produziert. Sie ist eine Gemeinschaftsproduktion der ARD.

Weitere Informationen erhalten Sie unter daserste.de/in-aller-freundschaft .

Pressefotos unter ard-foto.de bzw. [email protected].

Pressekontakt:
MDR Presse und Information, Bianca Hopp, Tel.: (0341) 3 00 64 32, E-Mail: [email protected], Twitter: @MDRpresse
Original-Content von: MDR Mitteldeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel