5.8 C
Leipzig
Mittwoch, 21. Februar 2024

BPOLI DD: Zeugenaufruf: Böschungsbrand am Hauptbahnhof Dresden

Top Neuigkeiten

Dresden (ots) –

Am Sonntagmittag (04.02.2024) kam es im Bereich des Parkplatzes auf der Wielandstraße in Dresden, an der angrenzenden Bahnanlage zu einem Böschungsbrand.

Bisher unbekannte Täter warfen eine Eisenstange auf die Oberleitung und verursachten dadurch einen Spannungsbogen. Die Böschung oberhalb der Stützmauer geriet dadurch in Brand. Der Schwelbrand konnte anschließend durch die Feuerwehr Dresden gelöscht werden.

Die Bundespolizei Dresden bittet um Ihre Mithilfe und sucht nach möglichen Zeugen, welche den Vorfall beobachtet haben und sachdienliche Hinweise zu den Tätern geben können.
Zeugen werden gebeten sich bei der Bundespolizei Dresden, unter der Rufnummer (0351) 81 50 20 zu melden!

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Dresden
Pressestelle
Telefon: 0351 / 81502 – 2020
E-Mail: [email protected]
http://www.bundespolizei.de
Twitter: https://twitter.com/bpol_pir

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Dresden, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel