4.2 C
Leipzig
Sonntag, 27. November 2022

Drehstart für tierisches Abenteuer im KiKA: Neue Dokuserie „Elefant, Tiger & Kids – Entdecke den Zoo in dir!“ begleitet Jugendliche bei Zoopraktikum

Top Neuigkeiten

Leipzig (ots) –

Sechs Kids starten in ein tierisches Abenteuer. Die neue 12-teilige Dokuserie „Elefant, Tiger & Kids“ (ETK) begleitet sie beim Praktikum im Zoo Leipzig und stellt den Zooalltag aus einem ganz besonderen Blickwinkel dar. Heute sind dazu die Dreharbeiten gestartet.

Stella, Kalid, Laura, Jakob, Inga und Nick haben einen gemeinsamen Traum: Sie wollen das „Universum“ Zoo in allen Facetten entdecken und vielleicht später Tierpflegerinnen und Tierpfleger werden. Drei Wochen verbringen sie eine abenteuerliche und lehrreiche Zeit als Zoo-Praktikantinnen und -Praktikanten im Zoo Leipzig.

Ohne Eltern leben sie als „ETK“-WG zusammen und bekommen im gerade wieder als besten Zoo Deutschlands ausgezeichneten Zoologischen Garten einzigartige Einblicke in ihren Traumberuf. Gemeinsam erleben die Teenager faszinierende Momente sowie spannende und lustige Geschichten. Den Pflegerinnen und Pflegern des Zoos gehen sie unterstützend zur Hand und lernen dabei jede Menge über Tiere, Pflanzen, Artenschutz und Arterhaltung. Während der täglichen Arbeiten, werden die „ETK“-Kids zudem auch mit den anstrengenden Seiten des Berufsalltags konfrontiert. In Zusammenarbeit mit dem Zoo Leipzig werden die Sechs zudem noch ein kleines Bauprojekt in Angriff nehmen, um dem Zoo, dem Zoopublikum und vor allem den Tieren etwas Nachhaltiges zu hinterlassen.

Die neue 12-teilige Dokuserie erweitert die erfolgreichste deutsche Zoo-Dokusoap „Elefant, Tiger & Co“ mit einem besonderen Blick auf jüngere Menschen, bei denen Tier-und Artenschutz Themen mit besonderer Relevanz sind.

Die Ausstrahlung der jeweils 24-minütigen Folgen ist für das 1. Quartal 2023 im KiKA geplant.

Liebe Redaktionen, gern bieten wir Ihnen die Möglichkeit eines Setbesuchs und kurze Interviews mit den Macherinnen und Machern der Serie an.

Bitte kontaktieren Sie für die Terminabsprache die Pressereferentin vom Zoo Leipzig, Melanie Ginzel, Telefon: +49 341 5933-306, E-Mail: mginzel@zoo-leipzig.de

Pressekontakt:
MDR, Presse und Information, Bianca Hopp, Tel.: (0341) 300 64 32, Mail: presse@mdr.de, Twitter: @MDRpresse
Original-Content von: MDR Mitteldeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel