5.8 C
Leipzig
Dienstag, 18. Juni 2024

„Eine echte Chance, Karriere zu machen“ / 279 neue Nachwuchskräfte starten bei toom

Top Neuigkeiten

Köln (ots) –

Onboarding, gegenseitiges Kennenlernen und ein Treffen mit der Geschäftsführung – diese und viele weitere Stationen durften auch in diesem Jahr 279 neue Nachwuchskräfte bei toom durchlaufen. Neben rund 256 Auszubildenden in den Märkten starteten diesen Monat insgesamt fünf Azubis in der Kölner Zentrale und im Lager Dietzenbach. Zusätzlich beginnen 13 Teilnehmende des Abiturient:innenprogramms zum/r Handelsfachwirt:in und 5 Dual-Studierende ihre Ausbildung. Nach aufregenden ersten Wochen erwarten die Berufseinsteiger eine abwechslungsreiche Ausbildung und anschließend vielseitigen Karrierechancen.

Eine interessante Ausbildung, nette Kollegen, eine gute Work-Life-Balance und die Chance, anschließend Karriere zu machen – dies und vieles mehr können Berufseinsteiger bei toom erwarten. „Wir heißen unsere neuen jungen Kolleg:innen herzlich willkommen. Sie dürfen sich auf spannenden Input und ein kollegiales Umfeld freuen. Uns ist besonders wichtig, dass unsere Azubis ihre Talente einsetzen und Verantwortung übernehmen können.“, so Mario Kreher, Leiter Human Resources bei toom. „Sie haben hier eine echte Chance, Karriere zu machen. Denn bei toom gilt: Bei guter Leistung gibt’s eine Übernahmegarantie.“, so Kreher weiter.

toom ist sich seiner Verantwortung als Arbeitgeber bewusst: Bereits seit 2016 ist toom mit dem Zertifikat „audit berufundfamilie“ ausgezeichnet. Das anerkannte Qualitätssiegel bescheinigt Arbeitgebern eine hohe Kompetenz im Einsatz für die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben. Und diese Aufgabe nimmt toom sehr ernst und arbeitet stetig daran, eine Lebensphasenorientierte Personalpolitik umzusetzen. „Zu einem respektvollen und wertschätzenden Umgang gehört für uns bei toom auch, unsere Mitarbeitenden lebensphasen- und familienorientiert zu begleiten.“, so Mario Kreher.

Mit dem neuen Ausbildungsjahr haben rund 279 junge Menschen im Markt, in der Zentrale und im Lager Dietzenbach ihre neue Ausbildung bei toom begonnen. In den Bereichen „Baumarkt“, „Garten“ und „Logistik“ legten die Auszubildenden im Markt ihre entsprechenden Schwerpunkte. In der Zentrale werden zudem Auszubildende zu Kaufleuten für Büromanagement und für das Groß- und Außenhandelsmanagement sowie zum/zur Immobilenkauffrau/mann ausgebildet. Im Zentrallager in Dietzenbach beginnt ein Azubi seine Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik.

Im Rahmen der Onboarding-Veranstaltungen für Auszubildende gab es für die Berufsanfänger:innen insgesamt 3 digitale und 6 Präsenz-Veranstaltungen. In diesen erhielten sie einen ersten Blick hinter die Kulissen und konnten die toom Geschäftsführung kennenlernen. Bei interaktiven Programmpunkten, wie verschiedenen berufsnahen Workshops, einer Rallye und einem DIY-Part mit der toom-Eigenmarke hatten die Auszubildenden außerdem die Möglichkeit, sich untereinander besser kennenzulernen und sich auf unterhaltsame Weise mit toom und ihren anstehenden Tätigkeiten auseinanderzusetzen.

Ausbildung bei toom – für jede:n das passende dabei

toom bietet allen die Chance, Karriere zu machen – und zwar bis in die Führungsriege. Vor allem für Jüngere, gibt es – neben der klassischen Ausbildung – auch die Entwicklung zur Führungsposition von morgen innerhalb des toom Nachwuchsförderungsprogramm (NFP). Darüber hinaus finden auch Abiturient:innen als Alternative zum Studium das Abiturient:innen- und Handelsfachwirt:innenprogramm mit zwei Abschlüssen. In diesem Jahr starten 13 Teilnehmende dieses Programms ihre vielversprechende Karriere bei toom.

Für alle, die ihr Abitur bereits in der Tasche haben und praktische Erfahrungen gepaart mit theoretischem Wissen sammeln wollen, bietet toom ein duales Studium an, wobei auch ein Berufseinstieg als Trainee möglich ist. In diesem Jahr haben sich fünf Dual-Studierende für diesen vielversprechenden Weg entschieden.

Mehr Informationen unter karriere.toom.de.

Über toom:

Mit mehr als 300 Märkten im Portfolio (toom Baumarkt, B1 Discount Baumarkt und Klee Gartenfachmarkt), rund 18.000 Beschäftigten und einem Bruttoumsatz von 3,2 Milliarden Euro zählt toom zu den führenden Anbietern der deutschen Baumarktbranche. Das Unternehmen gehört zur REWE Group, einem der führenden Handels- und Touristikkonzerne in Deutschland und Europa. Im Jahr 2020 erzielte das Unternehmen einen Gesamtaußenumsatz von rund 75 Milliarden Euro. Die 1927 gegründete REWE Group ist mit ihren mehr als 380.000 Beschäftigten in 23 europäischen Ländern präsent. +++ Seit 2016 trägt toom das Zertifikat „audit berufundfamilie“. Mit dem „audit berufundfamilie“, einer Initiative der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung, geht toom als Arbeitgeber zukunftsorientierte Wege und unterstützt seine Mitarbeiter in unterschiedlichen Lebensphasen und den damit verbundenen Herausforderungen.

Pressekontakt:
REWE Group, toom Baumarkt GmbH, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit,
Daria Ezazi, Humboldtstraße 140- 144, 51149 Köln, Tel.:
0221-149-6272, Fax: 0221-149-976272, E-Mail:
[email protected]
Original-Content von: toom Baumarkt GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel