4.2 C
Leipzig
Sonntag, 27. November 2022

FW Dresden: Arbeiter vom Dach gestürzt

Top Neuigkeiten

Dresden (ots) –

Datum: 8. November 08:54 – 10:19 Uhr

Einsatzort: Karcherallee/ Gruna

Aus noch zu ermittelnder Ursache kam es bei Dacharbeiten zu einem Arbeitsunfall, bei dem ein männlicher Arbeiter schwer verletzt wurde. Der Arbeiter ist vom Dach gestürzt und auf dem Gerüst liegengeblieben. Durch die Integrierte Regionalleitstelle wurden sofort die notwendigen Rettungseinheiten alarmiert, unter anderem die Spezialkräfte der Höhenrettung. Diese sind aber bei dem Einsatz nicht tätig geworden. Während der Rettungsdienst den Patienten notärztlich auf dem Gerüst erstversorgte wurde durch die Feuerwehr eine Drehleiter in Stellung gebracht. Der Patient wurde in eine Schleifkorbtrage gelagert und mit der Drehleiter zu Boden gebracht. Aufgrund der Schwere der Verletzungen wurde die Person in ein Krankenhaus transportiert. Im Einsatz waren 33 Einsatzkräfte der Feuer- und Rettungswachen Altstadt, Löbtau, Striesen und der B-Dienst.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Dresden
Pressestelle Feuerwehr Dresden
Pierre Steffen Bedrich
Telefon: 0351/8155-297
Mobil: 0151 – 58239907
E-Mail: feuerwehrpressestelle@dresden.de
https://www.dresden.de/feuerwehr
https://www.dresden.de/feuerwehr

Original-Content von: Feuerwehr Dresden, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel