5.8 C
Leipzig
Mittwoch, 17. Juli 2024

FW Dresden: Informationen zum Einsatzgeschehen von Feuerwehr und Rettungsdienst in der Landeshauptstadt Dresden vom 24. Juni 2024

Top Neuigkeiten

Dresden (ots) –

Der Rettungsdienst wurde in den vergangenen 24 Stunden in der Landeshauptstadt Dresden insgesamt 236 Mal alarmiert. Die Notärzte kamen in Summe 74 Mal zum Einsatz. Der Rettungshubschrauber Christoph 38 wurde vier Mal im Stadtgebiet eingesetzt. Darüber hinaus wurden 191 qualifizierte Krankentransporte durchgeführt. Die Feuerwehr wurde in diesem Zeitraum insgesamt sieben Mal zu Brandeinsätzen und 19 Mal zu Hilfeleistungseinsätzen alarmiert. Außerdem kam es zu zwei Fehlalarmen, welche durch automatische Brandmeldeanlagen ausgelöst wurden.

Wohnungsbrand

24. Juni 2024; 16:07 – 17:56 Uhr

Lübecker Straße, Cotta

Am gestrigen Nachmittag wurde die Feuerwehr zu einem Wohnungsbrand alarmiert, bei dem auf der Anfahrt zunächst kein Feuer ersichtlich war. Ein Mieter empfing die eintreffenden Einsatzkräfte. Die Lageerkundung zeigte auf der Rückseite des Gebäudes dunklen Rauch aus einer gekippten Balkontür im Dachgeschoss des Mehrfamilienhauses. Zügiges Vorgehen des Trupps unter Atemschutz ermöglichte sowohl das Verhindern der Rauchausbreitung im Gebäude als auch ein schnelles Ablöschen der Brandstelle im Wohnzimmer. Nachdem der Rauch verzogen war, zeigten sich ein bereits zerborstenes Aquarium und die dazugehörigen, verendeten Fische. Im Anschluss wurde die Wohnung durch die Feuerwehr belüftet. Abschließende Messungen erbrachten keine auffälligen Ergebnisse. Die Bewohner konnten wieder in ihre Wohnungen zurückkehren. Es kam zu keinen Personenschäden; wie hoch der Sachschaden ist, kann aktuell allerdings noch nicht eingeschätzt werden. Die Polizei hat die Brandursachenermittlung aufgenommen. Im Einsatz waren 22 Einsatzkräfte der Feuer- und Rettungswachen Löbtau und Übigau sowie der U-Dienst und B-Dienst.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Dresden
Pressestelle Feuerwehr Dresden
Philipp Cherubim
Telefon: 0351/8155-285
E-Mail: [email protected]
https://www.dresden.de/feuerwehr

Original-Content von: Feuerwehr Dresden, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel