5.8 C
Leipzig
Dienstag, 18. Juni 2024

FW Dresden: Update zum Tag 3 beim Großbrand in Dresden-Leuben

Top Neuigkeiten

Dresden (ots) –

11. Mai 2024; seit dem 9. Mai 18:15 Uhr

Wo: Straße des 17. Juni/Reisstraße in Leuben

In den frühen Abendstunden führten der Führungsdienst der Feuer- und Rettungswache Striesen und die ASB-Drohnenstaffel eine Nachkontrolle der Einsatzstelle durch. Die am Vormittag ausgebrachte Schaumdecke hat ein Wiederaufflammen des Brandes verhindert. Die noch vorhandenen Glutnester haben sich augenscheinlichen nicht weiter ausgebreitet. Eine weitere Nachkontrolle wurde für den Sonntagmorgen anberaumt.

Bis dahin können weiterhin Geruchsbelästigungen um die Einsatzstelle und im Stadtgebiet nicht ausgeschlossen werden, weswegen die Gefahreninformation im Modularen Warnsystem des Bundes (MoWaS) aufrechterhalten wird.

Die Straße des 17. Juni und die Reisstraße sind im Bereich der Einsatzstelle weiterhin komplett für Personen und den Fahrzeugverkehr gesperrt. Bis zum Montag ist vorgesehen die Straße des 17. Juni für den Fahrzeugverkehr und einseitig für den Personenverkehr freizugeben. Die Reisstraße wird im Bereich des Brandobjektes nach jetzigem Kenntnisstand weiter gesperrt bleiben müssen.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Dresden
Pressestelle Feuerwehr Dresden
Jan Wolf
Telefon: 0351/8155-295
Mobil: 0160-96328780
E-Mail: [email protected]
https://www.dresden.de/feuerwehr

Original-Content von: Feuerwehr Dresden, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel