11 C
Leipzig
Montag, 25. September 2023

Gemüsebeete für Kids auf Gut Dietlhofen / EDEKA Stiftung und Peter Maffay gärtnern gemeinsam mit Tabaluga-Kids

Top Neuigkeiten

Hamburg (ots) –

– EDEKA Stiftung legte gemeinsam mit Peter Maffay und Vorschulkindern Gemüsebeet auf Gut Dietlhofen an
– Stiftungsprojekt sensibilisiert Kinder für ausgewogene Ernährung, Nachhaltigkeit und Lebensmittelwertschätzung
– Zusammenarbeit zwischen EDEKA und der Peter Maffay Stiftung besteht bereits seit 2016

Prominente Unterstützung für das EDEKA Stiftungsprojekt „Gemüsebeete für Kids“: Auf Gut Dietlhofen bei Weilheim in Oberbayern fand gestern erneut eine Anpflanzaktion statt – dieses Mal in Begleitung von Peter Maffay. Die wissenshungrigen Kinder erfuhren dabei viel darüber, wie sie heimisches Gemüse anbauen, pflegen und ernten können. Mit ihren Projekten verfolgt die EDEKA Stiftung das Ziel, bei den Jüngsten das Bewusstsein für Lebensmittelwertschätzung und eine gesunde Ernährung zu schärfen. Bereits seit sieben Jahren arbeiten die EDEKA Stiftung und die Peter Maffay Stiftung zusammen.

Sommer, Sonne, Gartenzeit! Bei den Tabaluga-Kindern auf Gut Dietlhofen hieß es gestern: Ran ans Gemüsebeet, jäten und gießen. Gemeinsam mit Peter Maffay und einem geschulten Team im Auftrag der EDEKA Stiftung durften die Vorschulkinder selbst Hand anlegen und dabei verschiedene Gemüsesorten im Hochbeet anpflanzen. Maffay und die EDEKA Stiftung zeigten dabei, dass das gemeinsame Anbauen von Gemüse nicht nur Spaß macht, sondern den Kindern gleichzeitig den Wert von gesundem Essen und Nachhaltigkeit nahebringt. „Den Kindern die Kreisläufe der Natur spielerisch zu vermitteln, ihre Wertschätzung und den Respekt gegenüber Pflanzen und Tieren zu fördern, macht nicht nur Spaß, sondern ist auch wichtig für die Entwicklung. Ich bin froh, dass wir mit EDEKA einen starken Partner an unserer Seite haben, der diese Sichtweise mit uns zusammen lebt und Projekte wie heute initiiert“, so Peter Maffay.

Seit 2016 unterstützt die EDEKA Stiftung diverse Projekte rund um die Themen ausgewogene Ernährung, Bewegung und verantwortliches Handeln im Rahmen der Peter Maffay Stiftung. Diese bietet traumatisierten und benachteiligten Kindern Schutzräume für Erholung, Lernen und Austausch. In enger Abstimmung mit Therapeut:innen werden bestimmte Module für die Weiterbildung der Kinder eingesetzt. Auch besuchen benachbarte Kindergartengruppen gerne die Tabalugahäuser, um sich über ökologische Landwirtschaft und Tierhaltung zu informieren. So bekommen auch Kita-Kinder durch die Teilnahme am Projekt „Gemüsebeete für Kids“ der EDEKA Stiftung spielerisch Ernährungskompetenz beigebracht und lernen dabei, wie man eigenes Gemüse anpflanzt, pflegt und erntet.

Gemüsebeete für Kids: ein Erfolgsprojekt seit 15 Jahren

Was zunächst in sozial benachteiligten Stadtteilen begonnen hat, schlägt heute in allen Regionen Deutschlands feste Wurzeln. Seit Projektstart 2008 wurden bei „Gemüsebeete für Kids“ insgesamt 41.000 Tüten Saatgut gesät, mehr als 620.000 Setzlinge gepflanzt und 9,6 Millionen Liter Erde verbuddelt. „Gemüsebeete für Kids“ ist Teil von „IN FORM – Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung“, die von den Bundesministerien für Ernährung und Landwirtschaft sowie für Gesundheit getragen wird. Interessierte Kindergärten und -tagesstätten können sich noch bis zum 30. Juni für eine Teilnahme im darauffolgenden Frühjahr bewerben. Mehr Informationen zu „Gemüsebeete für Kids“ unter https://stiftung.edeka/gemüsebeete-für-kids/übersicht (https://stiftung.edeka/gem%C3%BCsebeete-f%C3%BCr-kids/%C3%BCbersicht)

Über die EDEKA Stiftung

Seit April 1950 setzt sich die EDEKA Stiftung für gemeinnützige Zwecke ein. Sie hat das Ziel, Bedürftige zu unterstützen sowie zukunftsgerichtete Initiativen zu etablieren, die vor allem junge Menschen anregen sollen, Verantwortung für sich, Gesellschaft und Umwelt zu übernehmen. Bedürftige Menschen und Einrichtungen erhalten von der EDEKA Stiftung einmalige oder laufende Zahlungen. Mit dem Projekt „Gemüsebeete für Kids“ führt die EDEKA Stiftung seit 2008 mit großem Erfolg Vorschulkinder an das Thema ausgewogene Ernährung heran. 2013 kam das Grundschul-Projekt „Mehr bewegen – besser essen“ hinzu. Im Mittelpunkt stehen hier während eines Projekttages die Themen „Ernährung“, „Bewegung“ und „Verantwortung“. Beide Projekte der EDEKA Stiftung tragen seit 2016 die Auszeichnung „Wir sind IN FORM“. Die Initiative IN FORM, getragen von den Bundesministerien für Ernährung und Landwirtschaft sowie für Gesundheit, würdigt damit das Engagement der EDEKA Stiftung für Ernährungsbildung und Bewegungsförderung.

EDEKA – Deutschlands erfolgreichste Unternehmer-Initiative

Das Profil des mittelständisch und genossenschaftlich geprägten EDEKA-Verbunds basiert auf dem erfolgreichen Zusammenspiel dreier Stufen: Bundesweit verleihen rund 3.500 selbstständige Kaufleute EDEKA ein Gesicht. Sie übernehmen auf Einzelhandelsebene die Rolle des Nahversorgers, der für Lebensmittelqualität und Genuss steht. Unterstützt werden sie von sieben regionalen Großhandelsbetrieben, die täglich frische Ware in die EDEKA-Märkte liefern und darüber hinaus von Vertriebs- bis zu Expansionsthemen an ihrer Seite stehen. Die Koordination der EDEKA-Strategie erfolgt in der Hamburger EDEKA-Zentrale. Sie steuert das nationale Warengeschäft ebenso wie die erfolgreiche Kampagne „Wir lieben Lebensmittel“ und gibt vielfältige Impulse zur Realisierung verbundübergreifender Ziele. Mit dem Tochterunternehmen Netto Marken-Discount setzt sie darüber hinaus erfolgreiche Akzente im Discountgeschäft. Fachhandelsformate wie BUDNI oder NATURKIND, die Kooperation mit online-basierten Lieferdiensten wie Picnic und das Großverbrauchergeschäft mit dem EDEKA Foodservice runden das breite Leistungsspektrum des Unternehmensverbunds ab. EDEKA erzielte 2022 mit rund 11.100 Märkten und rund 408.900 Mitarbeiter:innen einen Umsatz von 66,2 Mrd. Euro. Mit rund 19.300 Auszubildenden ist EDEKA einer der führenden Ausbilder in Deutschland.

Pressekontakt:
EDEKA ZENTRALE Stiftung & Co. KG
Unternehmenskommunikation
Tel. 040 / 6377 – 2182
E-Mail: presse@edeka.de
https://verbund.edeka
Original-Content von: EDEKA ZENTRALE Stiftung & Co. KG, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel