5.8 C
Leipzig
Mittwoch, 24. Juli 2024

Initiative „Stück zum Glück“ wird weitergeführt / Auf zur vierten Million – für Inklusion auf Spielplätzen!

Top Neuigkeiten

Schwalbach am Taunus (ots) –

Die deutschlandweite Spendeninitiative „Stück zum Glück“ von Procter & Gamble (P&G), REWE und der Aktion Mensch hat einen besonderen Meilenstein erreicht: das Spendenziel von drei Millionen Euro. Genutzt werden sie für den Bau inklusiver Spielplätze in Deutschland. Mit dabei: Kampagnenbotschafter und ehemaliger Para-Spitzensportler Mathias Mester, der sich mit ambitionierten Zielen bestens auskennt. Im Rahmen der Initiative „Stück zum Glück“ hat er jetzt das nächste im Blick: die vierte Spendenmillion.

Spielen für alle gilt in Deutschland bislang nur bedingt: Lediglich jeder fünfte Spielplatz ist zumindest teilweise barrierefrei oder verfügt über inklusive Spielgeräte. Das ist das Ergebnis einer Studie der Aktion Mensch*. Die gemeinsame Spendeninitiative „Stück zum Glück“ von Procter & Gamble (P&G), REWE und der Aktion Mensch hat sich vorgenommen, das zu ändern. Dazu beitragen kann jede*r. Mit jedem Kauf eines P&G-Produktes bei REWE fließen 0,01 Euro in den Bau inklusiver Spielplätze.

50 inklusive Spielplatzprojekte sind so seit 2018 bundesweit bereits entstanden. Von Timmel in Niedersachsen bis zum bayerischen Altötting, von Furtwangen im Schwarzwald bis nach Löcknitz in Mecklenburg-Vorpommern. Orte der Begegnung für alle Kinder, ausgestattet mit befahrbaren Böden, Rampen, visuellen oder taktilen Leitsystemen und Spielelementen, die mehrere Sinne ansprechen und für jede*n zugänglich sind. Im Mai und Juni stehen bereits die nächsten Eröffnungen an. Doch das soll es längst nicht gewesen sein. Mit dem Erreichen der dritten Spendenmillion haben die Partner bereits das nächste Etappenziel ins Visier genommen: die vierte Spendenmillion!

Neue Spendenkampagne – auf zur vierten Million!

„Gemeinsame Abenteuer und Erlebnisse in der Gruppe haben die Kraft, individuelle Unterschiede spielend aufzuheben und Erfahrungen von Gleichberechtigung und Zusammenhalt zu schaffen, die nachhaltig prägen“, sagt Florian Sieben, Vice President Sales DACH bei P&G. Spiel und Sport sieht er als herausragende Möglichkeit, Inklusion aktiv voranzubringen. „Viele dieser Erfahrungen machen Kinder auf Spielplätzen. Deshalb setzen wir uns auch weiterhin dafür ein, dass es möglichst viele gibt, die für alle Kinder gestaltet sind. Denn – so lautet ja auch unser aktuelles Motto – ‚Freundschaften kennen keine Barrieren – Spielplätze schon.‘

Kampagnenbotschafter wird erneut der ehemalige Para-Spitzensportler Mathias Mester sein, wie er in einem ermunternden Social-Media-Clip selbst ankündigt – als Kunde an einer REWE-Supermarktkasse. Seine Mission: Das Spendenziel von drei Millionen zu knacken. Mit dem Kauf eines Aktionsprodukts. Es fehlen schließlich nur noch ein paar Produkte. Doch am Ende reicht’s nicht ganz. An Mathias‘ Motivation ändert das aber rein gar nichts, ganz im Gegenteil. „Ich komme wieder“, sagt er. „Ich knacke die Million noch. Dann eben die vierte!“

Positive Erlebnisse schaffen!

„Ich weiß aus eigener Erfahrung, wie wichtig Spielplätze sind, um gemeinsam mit anderen Kindern mit und ohne Behinderung spielen zu können und Freundschaften zu knüpfen“, sagt Mathias Mester. Der siebenfache Weltmeister, vierfache Europameister und Paralympics-Silbermedaillengewinner ist überzeugt: „Gemeinsame Abenteuer und Erlebnisse schaffen prägende Erinnerungen, stärken das Selbstvertrauen sowie das Gefühl von Gleichberechtigung und Zusammenhalt. Deshalb setze ich mich gerne dafür ein, die Initiative „Stück zum Glück“ bekannter zu machen.“

Die Spendeninitiative „Stück zum Glück“ macht auch weiterhin in den sozialen Medien wie auch im Rahmen von Aktionen auf die gesellschaftliche Bedeutung von inklusiven Spielplätzen aufmerksam – mit der vierten Spendenmillion fest im Blick.

* Das Forschungsinstitut für Inklusion durch Bewegung und Sport (FIBS) hat im Auftrag der Aktion Mensch im Jahr 2023 eine multimethodische Studie zur Inklusion auf Spielplätzen in Deutschland durchgeführt. Für den quantitativen Teil hat das FIBS 1.000 online gelistete Spielplätze auf ihre inklusiven Merkmale hin untersucht. Ergänzt wurde dies durch Interviews mit Expert*innen, in denen die Nutzung der Spielplätze mit inklusiven Merkmalen sowie das gemeinsame Spielplatzspiel von Kindern mit und ohne Behinderung thematisiert wurden. Alle Ergebnisse der Studie „Inklusion auf Spielplätzen in Deutschland“ unter: www.aktion-mensch.de/spielplatzstudie

Das YouTube Video mit Mathias Mester unter: https://www.youtube.com/watch?v=nYP_54jn988

Weitere Informationen zur Initiative „Stück zum Glück“ unter: http://www.rewe.de/glück (http://www.rewe.de/gl%C3%BCck)

Über Procter & Gamble

Procter & Gamble (P&G) bietet Verbrauchern auf der ganzen Welt eines der stärksten Portfolios mit qualitativ hochwertigen und führenden Marken wie Always®, Ambi Pur®, Ariel®, Bounty®, Braun®, Charmin®, Crest®, Dawn®, Downy®, Fairy®, Febreze®, Gain®, Gillette®, Head&Shoulders®, Lenor®, Olaz®, Oral-B®, Pampers®, Pantene®, SK-II®, Tide®, Whisper® und Wick®. P&G ist weltweit in 70 Ländern tätig. Weitere Informationen über P&G und seine Marken finden Sie unter www.pg.com.

Über REWE

Mit einem Umsatz von 28,4 Mrd. Euro (2022), bundesweit mehr als 160.000 Mitarbeitenden und 3.800 Märkten gehört die REWE Markt GmbH zu den führenden Unternehmen im deutschen Lebensmitteleinzelhandel. Die REWE Märkte werden als Filialen oder durch selbstständige REWE Kaufleute betrieben.

Über die Aktion Mensch e.V.

Die Aktion Mensch ist die größte private Förderorganisation im sozialen Bereich in Deutschland. Seit ihrer Gründung im Jahr 1964 hat sie mehr als fünf Milliarden Euro an soziale Projekte weitergegeben. Ziel der Aktion Mensch ist, die Lebensbedingungen von Menschen mit Behinderung, Kindern und Jugendlichen zu verbessern und das selbstverständliche Miteinander in der Gesellschaft zu fördern. Mit den Einnahmen aus ihrer Lotterie unterstützt die Aktion Mensch jeden Monat bis zu 1.000 Projekte. Möglich machen dies rund vier Millionen Lotterieteilnehmer*innen. Zu den Mitgliedern der Aktion Mensch gehören: ZDF, Arbeiterwohlfahrt, Caritas, Deutsches Rotes Kreuz, Diakonie, Paritätischer Gesamtverband und die Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland. Seit Anfang 2014 ist Rudi Cerne ehrenamtlicher Botschafter der Aktion Mensch. www.aktion-mensch.de

Pressekontakt:
Pressekontakt
P&G, Unternehmenskommunikation, Sulzbacher Straße 40, 65824 Schwalbach/Ts. Victoria Buenemann, Tel.: +49 174 6346-200, E-Mail: [email protected]
Brandzeichen – Markenberatung und Kommunikation GmbH, Bahnstraße 2, 40212 Düsseldorf
Karolina Klingenberg, Tel.: +49 178 3220146, E-Mail: [email protected]
REWE Unternehmenskommunikation, E-Mail: [email protected]
Aktion Mensch, Kommunikation / PR, [email protected]
Original-Content von: Procter & Gamble Germany GmbH & Co Operations oHG, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel