5.8 C
Leipzig
Montag, 27. Mai 2024

JOBOO!® akzeptiert als erste Online-Jobbörse den Beruf Influencer

Top Neuigkeiten

Meerbusch (ots) –

„It’s a match!“, heißt es täglich 100-fach auf der revolutionären Jobbörse JOBOO!®, wenn Arbeitgeber und Jobsuchende unkompliziert und sekundenschnell zueinanderfinden.

Bisher punktete die Plattform mit der erfolgreichen Vermittlung von „klassischen“ Berufen wie Koch, Kellner, Fahrer, Verkäufer, Kassierer, Bürokraft oder Lagermitarbeiter (m/w/d). Jetzt wird die Datenbank um eine Jobkategorie reicher: Ab sofort können Arbeitgeber nämlich auch aktiv Influencer (m/w/d) suchen und finden.

Jobs der Zukunft: Influencer, Streamer, YouTuber (m/w/d)

Aktuell ist „Influencer“ in Deutschland kein anerkannter Ausbildungsberuf – zu verschieden sind die Meinungen darüber, was diesen Job überhaupt ausmacht. Das erschwert die Suche nach einem passenden Influencer auf Unternehmensseite, aber auch die Jobsuche der Influencer selbst. JOBOO!®-Geschäftsführer Ingo Endemann weiß um den Wert der jungen Zielgruppe:“Influencer sind aus Marketing, Werbung und Co. nicht mehr wegzudenken. Aber immer noch haben beide Parteien Schwierigkeiten, einfach und schnell zueinanderzufinden.“ Damit ist jetzt Schluss: Mit der neu eingeführten Jobkategorie vereinfacht JOBOO!® diesen Prozess – und die Influencer profitieren dabei von der kostenlosen Nutzung der Jobbörse.

Perfektes Matching mit JOBOO!®

Mit ca. 200.000 registrierten Jobsuchenden gehört JOBOO!® zu den größten und schnellst wachsenden Jobbörsen Deutschlands. Das Besondere an der Online-Plattform ist, dass Jobsuchende und Unternehmen – wie bei einer Datingbörse – mit der größtmöglichen Übereinstimmung der Suchkriterien, vor allem der Arbeitszeit und der regionalen Verfügbarkeit, zusammenfinden. Zusätzliche Funktionen wie der Sofortkontakt ermöglichen schnelle Recruiting-Prozesse für Unternehmen und die jobsuchenden Arbeitnehmer.

Die neue Rubrik für Influencer sowie für andere moderne Jobs aus den sozialen Netzwerken bietet für beide Parteien einen unkomplizierten Start in eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Arbeitgeber können für eine monatliche Gebühr von 24,95 EUR von allen Funktionen der Plattform profitieren und schnell gefragtes Personal finden.

Interessierte Influencer und Arbeitgeber finden unter www.joboo.de zusammen.

Sie haben Fragen zu JOBOO!®, benötigen Bildmaterial oder möchten ein (Video-) Interview mit Ingo Endemann oder einem der Co-Gründer? Sehr Gerne!

Unter Angabe der Quelle zu uns, gestatten wir gerne die Veröffentlichung der Pressemeldung.

Hier finden Sie weitere Fotos und Video-Material: https://www.joboo.de/de/presse

Pressekontakt:
Jana Günster
Tel: 02132 / 914 30 66
[email protected]

JOBOO.de
By JOBOO! GmbH
Am Meerkamp 17
40667 Meerbusch
Original-Content von: JOBOO! GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel