5.8 C
Leipzig
Montag, 27. Mai 2024

Mars stellt Kakaobäuerinnen und -bauern in den Mittelpunkt: Ab sofort neues Kakao-Logo auf SNICKERS, TWIX und M&M’S

Top Neuigkeiten

Unterhaching (ots) –

Seit Januar 2023 kauft das Familienunternehmen Mars 100 Prozent des Kakaos für seine Schokoladenwerke in Europa – wie beispielsweise das deutsche Werk in Viersen – verifiziert verantwortungsvoll für die Marken SNICKERS, TWIX, M&M’S, MARS, BOUNTY, BALISTO, CELEBRATIONS, MILKY WAY, MALTESERS und DOVE/ GALAXY ein. Ab sofort wird das Unternehmen mit einem neuen Kakaologo auf seinen Schokoladenprodukten auf diesen Erfolg aufmerksam machen.

Mit dem neuen Kakaologo ‚100 Prozent verantwortungsvoller Kakaobezug‘ werden Kakaobäuerinnen und -bauern in den Mittelpunkt der Initiativen gestellt und die Erfüllung der folgenden Kriterien des Mars Kakaoprogramms verifiziert, nämlich dass

– Die Einkommen der in das Programm eingebundenen Kakaobäuerinnen und -bauern steigen.
– Ihre Kinder geschützt werden und in die Schule gehen können.
– Und dass Regenwälder erhalten bleiben.

Dabei betrachtet das Unternehmen Kakao, der im Rahmen seines Kakao-Programms ‚Cocoa for Generations‘ gekauft wurde, als ‚verifiziert verantwortungsvoll‘, wenn durch Dritte bestätigt wurde, dass die definierten Kriterien erfüllt wurden. Dies geschieht entweder durch Zertifizierungsorganisationen wie Rainforest Alliance oder Fairtrade oder durch einen anderen externen Prüfer, der bestätigt, dass ein Lieferant Kakao im Einklang mit dem Mars Kakao-Programm bezogen hat. Dessen Kriterien können sogar über die aktuellen Standards der genannten Zertifizierungsorganisationen hinausgehen.

Sukzessive wird Mars auf all seinen Schokoladenprodukten das neue Kakao-Logo integrieren, beginnend mit folgenden Varianten:

– SNICKERS, MARS, TWIX: 5er und 10er Multipacks

– M&M’S Peanut (250g), Chocolate (250g), Crispy (213g)

– CELEBRATIONS 186g

– MILKY WAY sowie

– 5er Eisriegel-Multipacks von SNICKERS und MARS

Auf allen anderen Schokoladenprodukten wird das Logo ab 2024 zu sehen sein.

Dieser Meilenstein ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg zu dem globalen Ziel, bis 2025 100 Prozent des von Mars weltweit verwendeten Kakaos im Rahmen seines Programms für verantwortungsvollen Kakao zu beziehen.

Mars hat sich verpflichtet, eine modernere, integrativere und nachhaltigere Kakaolieferkette zu schaffen. Dafür investiert Mars über 10 Jahre 1 Milliarde USD und arbeitet eng mit Experten sowie gemeinnützigen Organisationen zusammen und konzentriert sich auf systemische und wissenschaftsbasierte Lösungen.

Mehr Informationen zum Programm unter www.mars.de/Kakao.

Weitere Bilder können hier heruntergeladen werden: https://ots.de/KqDqk6

Mars Wrigley ist ein in mehr als 80 Ländern weltweit tätiger Hersteller von Schokolade, Kaugummi, Eis, Pfefferminzbonbons sowie fruchtiger Süßware und gehört zum amerikanischen Familienunternehmen Mars, Incorporated. Mit seinen weltbekannten beliebten Marken und Produkten steht Mars Wrigley für die kleinen Momente, die der Welt ein Lächeln schenken. Zu den bekanntesten Marken gehören unter anderem M&M’S®, SNICKERS®, TWIX® und CELEBRATIONS® sowie WRIGLEY’S EXTRA®, AIRWAVES® und 5GUM®, die Konsumentinnen und Konsumenten auf der ganzen Welt Spaß und Freude bereiten. Ein besonderes Markenerlebnis schafft der 2021 eröffnete M&M’S® Store auf dem Berliner Kudamm.

2022 erzielte Mars in Deutschland einen Umsatz von rund 1,9 Milliarden Euro. An seinen sechs Betriebsstandorten beschäftigt das Unternehmen in den Geschäftsbereichen Mars Wrigley, Mars Petcare, Royal Canin und Mars Food & Nutrition aktuell etwa 2.200 Mitarbeiter aus über 50 Nationen. Viele seiner Qualitätsmarken stellt Mars auch in Deutschland her.

Als mitarbeiterorientiertes Unternehmen wurde Mars 2023 als „kununu Top Company“ ausgezeichnet und 2022 zu einer der 25 „LinkedIn Top Companies“ in Deutschland ernannt. Das Familienunternehmen verfolgt den Leitsatz ‚Die Welt, die wir uns morgen wünschen, beginnt damit, wie wir heute handeln‘. Daher investiert Mars mehr als 1 Milliarde US-Dollar, um als Unternehmen innerhalb von einer Generation nachhaltig zu werden und eine weitere 1 Milliarde US-Dollar, um insbesondere seine Kakaolieferkette inklusiver, moderner und nachhaltiger zu gestalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website: www.mars.de. Folgen Sie uns auf twitter.com/MarsDeutschland, linkedin.com/company/mars/, facebook.com/MarsKarriere und instagram.com/mars_karriere/.

Pressekontakt:
Mars GmbH
Nadine Boch
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
T: +49 89 66 510 206
E: [email protected]
Original-Content von: Mars GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel