5.8 C
Leipzig
Montag, 27. Mai 2024

MDR übernimmt die Medienpartnerschaft für internationales Wissenschaftstreffen in Halle

Top Neuigkeiten

Leipzig (ots) –

Ende Oktober kommt der neu aufgelegte History Summit nach Halle und wird mit dem SILBERSALZ Science & Media Festival sowie dem Documentary Campus vom 25. bis 29. Oktober unter einem Dach vereint als Powerhouse – powered by MDR. Der Wissenschaftsstandort Halle wird zur internationalen Drehscheibe für Wissenschaft, Geschichte sowie Medien und damit weiter gestärkt.

„Wir haben drei internationale Großveranstaltungen gebündelt und präsentieren sie als Medienpartner mit Strahlkraft aus Mitteldeutschland – für Mitteldeutschland. Dieses neugeschaffene Format bietet attraktive Inhalte für das heimische Publikum, aber vor allem auch für das internationale Fachpublikum aus Wissenschaft, Wissenschaftskommunikation, Politik, gesellschaftlichen Institutionen sowie der Dokumentarfilmbranche“, freut sich Jana Brandt, MDR-Programmdirektorin Halle.

Der Mitteldeutsche Rundfunk streamt einzelne Keynote-Veranstaltungen, liefert selbst Inhalte und präsentiert Aktionen, Diskussionsrunden sowie Ergebnisse vielfältig im Programm.

Die Veranstaltungen im Einzelnen:

SILBERSALZ ist das erste internationale Wissenschafts- und Medienfestival seiner Art. Mit seiner Kombination aus Publikumsfestival und Konferenzprogramm macht SILBERSALZ Wissenschaftskommunikation lebendig und aktuelle Forschung und Medien auf anschauliche Weise für den Besucher erlebbar. Gleichzeitig dient es als Plattform für Austausch und wechselseitige Inspiration. Ziel ist es, einer breiten Öffentlichkeit Zugang zu wissenschaftlichen Themen und Fragestellungen zu ermöglichen und damit eine lebhafte und aktive Auseinandersetzung mit der Bedeutung von Wissenschaft in unserer Gesellschaft zu befördern.

Der Documentary Campus 2023, bekannt durch seinen international renommierten Masterschool Pitch mit spannenden und einzigartigen Projekten aus dem Dokumentarfilmspektrum, zieht von Leipzig nach Halle um und bringt seine Programme unter ein Dach mit dem neu initiierten History Summit. Hier werden nicht nur Filme gezeigt, es findet auch ein breiter Austausch über Chancen und Grenzen der historischen Dokumentation statt. Dabei wird über historische Narrative diskutiert und Multiperspektivität erörtert. So entsteht eine neue Drehscheibe der Dokumentarfilmbranche mit internationaler Beteiligung. Geschichtenerzählerinnen und -erzähler, wichtige Akteurinnen und Akteure der Medienbranche, Wissenschaftskommunikatorinnen, Forscherinnen und Forscher, Kunstschaffende, kreative Technologinnen und Vordenker werden vernetzt.

Das SILBERSALZ Institut vervollständigt das Angebot, indem es als Trainingsprogramm für Wissenschaftskommunikation Wissenschaftlerinnen, Wissenschaftler, Medienschaffende, Künstlerinnen und Künstler verknüpft, die hier gemeinsam ihre im Vorfeld des Festivals entwickelten Kommunikationsprojekte pitchen.

Das Fachpublikum der Veranstaltungen trifft sich zum internationalen Kongress in der Georg-Friedrich-Händel-Halle. Der öffentliche Teil der Publikumsaktivitäten ist im gesamten Stadtgebiet erlebbar. Das alte Kaufhaus am Markt (ehemals Galeria-Kaufhof) wird zum Leben erweckt und bietet auf 10.000 qm Happenings und Probierstationen.

Pressekontakt:
MDR, Presse und Information, Tel.: (0341) 3 00 64 55,
E-Mail: [email protected], Twitter: @MDRpresse
Original-Content von: MDR Mitteldeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel