5.8 C
Leipzig
Montag, 24. Juni 2024

Nexaro erschließt neues Händlernetzwerk durch Partnerschaft mit GVS Group

Top Neuigkeiten

Wuppertal (ots) –

Durch den Zusammenschluss mit der GVS Group stellt das Wuppertaler Technologie-Start-Up Nexaro seinen Vertrieb künftig breiter auf. Ab sofort ist es möglich Nexaros innovativen Cobotic-Ansatz, bestehend aus dem Nexaro NR 1500 und der dazugehörigen Software-Lösung, dem Nexaro HUB, über alle Mitgliedbetriebe der GVS Group in Deutschland und Österreich zu erwerben. Nexaro profitiert dabei von dem bestehenden umfangreichen Vertriebsnetzwerk der Fachgroßhändler.

„Wir freuen uns sehr, diesen neuen starken Partner an unserer Seite zu wissen. Mit der GVS Group als eine der erfolgreichsten Fachgroßhandelsgruppen in der professionellen Reinigungs- und Pflegebranche, haben wir die besten Voraussetzungen geschaffen, sowohl in Deutschland als auch in Österreich unseren Kundenstamm noch besser zu betreuen und weiter auszubauen“, erklärt Steffen Mateja, Head of Sales von Nexaro. „Der Vertrieb unserer innovativen Cobotic-Systemlösung wird über ein Netzwerk von Fachgroßhändlern und Außendienstlern der GVS Group gesteuert. Mit insgesamt 14 Mitgliedsbetrieben in Deutschland und Österreich können wir unseren Kundinnen und Kunden gemeinsam mit der GVS Group in Zukunft einen optimalen und vor allem standortnahen Service garantieren.“

Tim Heitmann, Geschäftsführer GVS-Service GmbH, sagt: „Mit Nexaro erweitern wir nicht nur unsere umfangreiche Produktpalette, sondern gewinnen auch einen wichtigen Partner im Bereich innovativer Produktentwicklungen. Wir wissen, dass die Herausforderungen in der Reinigungsbranche wie der Margendruck, Personalmangel und die körperliche Belastung der Reinigungsfachkräfte weiterhin anhalten. Durch den Einsatz von autonomen Reinigungsrobotern im gewerblichen Bereich bietet Nexaro mit seinem Cobotic-Ansatz einen innovativen Lösungsansatz. Als erfahrener Handelspartner mit langjähriger Markterfahrung freuen wir uns, Nexaro als strategischen Partner zu ergänzen und blicken gespannt auf eine vielversprechende Zusammenarbeit.“

Der Cobotic-Ansatz

Cobotic steht innerhalb des ganzheitlichen Nexaro-Ansatzes für die echte Zusammenarbeit von Mensch und modernster, autonomer Roboter-Technologie. Maßgeblich für diesen Ansatz ist die Effizienz- und Qualitätssteigerung bei gleichzeitiger Kostensenkung. Für das Reinigungspersonal bedeutet der flexible Einsatz des Nexaro NR 1500 eine signifikante Entlastung im Arbeitsalltag durch den Wegfall der besonders anstrengenden Boden-Trockenreinigung und der Arbeit in Randzeiten – vor allem nachts. Dadurch geht zudem eine Aufwertung des Berufsbilds der Reinigungsfachkraft einher.

Mit seinen Abmessungen von ca. 34 mal 34 Zentimetern wird der Nexaro NR 1500 derzeit der kompakteste für die professionelle Gebäudereinigung zugelassene autonome Saugroboter auf dem Markt sein. Er gewährleistet dadurch eine besonders randnahe Reinigung, lässt sich störungsfrei in die Arbeitsumgebung integrieren und bietet größtmögliche Flexibilität – egal ob einzeln im Einsatz oder als Flotte.

Über GVS Group

Die GVS Group mit Sitz in Friedewald ist ein 1976 gegründeter bundesweiter Zusammenschluss von Fachgroßhändlern mit jahrzehntelangem Know-how in professioneller Reinigung und Pflege und einem Produktsortiment von über 120.000 Artikeln. Mitglieder, Kunden und die Markenindustrie gewinnen in diesem Netzwerk nicht nur Handelsvorteile – sie entwickeln gemeinsame Strategien, leistungsstarke Services und echte Partnerschaften.

Über Nexaro

Nexaro ist ein Start-Up aus Wuppertal und Teil der Vorwerk Gruppe, die seit 1883 ein Garant für höchste Qualität ist – und heute eine global aktive Gruppe mit 3,2 Mrd. EUR Umsatz sowie 9394 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in mehr als 60 Ländern (Stand: Geschäftsbericht 2022). Als eigenständiges Unternehmen innerhalb der Vorwerk-Gruppe profitiert Nexaro einerseits vom wechselseitigen Wissens- und Technologietransfer und verfügt andererseits über die notwendigen Freiheiten, um das Geschäftsmodell zu entwickeln und mit dem innovativen Nexaro Cobotic-Ansatz zu einem Impulsgeber der Reinigungsbranche zu werden. Intensive Forschungs- und Entwicklungsarbeit sowie die Zusammenarbeit mit führenden Unternehmen der Branche haben die Entwicklung des autonomen Saugroboters Nexaro NR 1500 und der zugehörigen Softwarelösung Nexaro HUB ermöglicht. Neben dem Fokus auf höchste Qualität liegt ein weiterer Schwerpunkt bei Nexaro auf den Themen Datensicherheit und Nachhaltigkeit.

Pressekontakt:
Nexaro GmbH
André Hartmann
Head of Marketing
Tel.: +49 202 564 4831
E-Mail: [email protected]
Original-Content von: Nexaro GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel