5.8 C
Leipzig
Samstag, 2. März 2024

NORMA dreifach ausgezeichnet: GREEN BRANDS-Gütesiegel für BIO SONNE, SODA SURF und Unternehmenszentrale verliehen / Prämierung für Nachhaltigkeits-Offensive im November

Top Neuigkeiten

Nürnberg (ots) –

Die Unternehmenszentrale des Nürnberger Lebensmittel-Discounters NORMA und die Eigenmarke BIO SONNE wurden Mitte November erneut als GREEN BRANDS Germany ausgezeichnet. Zum ersten Mal wurde auch die Wassersprudelmarke SODA SURF mit dem renommierten Gütesiegel versehen. Der Erfolg der Nachhaltigkeits-Offensive des fränkischen Discounters wird damit deutlich unterstrichen. Im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung im historischen Rathaussaal in Nürnberg überreichten Norbert Lux, Geschäftsführer der GREEN BRANDS Organisation, sowie Jury-Mitglied Prof. Dr. Carsten Baumgarth vom Institut für Nachhaltigkeit der Hochschule für Wirtschaft und Recht die GREEN BRANDS-Trophäen.

Dreifacher Erfolg in Sachen Nachhaltigkeit bei NORMA

Produkte, Lebensmittel, Dienstleistungen und Unternehmen aus Deutschland, die durch nachweislich ökologisches Handeln herausstechen, wurden in diesem Jahr bereits zum sechsten Mal als GREEN BRANDS geehrt. Die gleichnamige, international agierende Organisation vergibt in Kooperation mit unterschiedlichen Instituten und Experten in Deutschland seit 2012 das Gütesiegel, das eine eingetragene und geschützte EU-Gewährleistungsmarke für ökologische Nachhaltigkeit ist.

Die erste Zertifizierung, die der Nürnberger Lebensmittel-Händler für die Unternehmenszentrale 2021 erhielt, wurde nach erfolgreicher Re-Validierung dieses Jahr von der Jury noch einmal bestätigt. Norbert Lux, Geschäftsführer der GREEN BRANDS Organisation, lobt die konstante Nachhaltigkeitsstrategie des Discounters: „NORMA hat gezeigt, wie es geht, Verantwortung für die Umwelt und deren Schutz zu übernehmen und trotzdem erfolgreich zu wirtschaften. Die hohe Anpassungsfähigkeit beweist, dass jedwede Herausforderung im Bereich der Nachhaltigkeit auch für die Unternehmenszentrale des Lebensmittel-Discounters gut zu meistern ist, wenn man nur will. Die erneute Zertifizierung als GREEN BRAND Germany honoriert die Bemühungen von NORMA.“ NORMA war deutschlandweit der erste Discounter, der mit dem GREEN BRANDS-Gütesiegel ausgezeichnet wurde.

Eine besondere Erwähnung gebührt der NORMA-Eigenmarke BIO SONNE. Sie wurde von den Experten bereits zum zweiten Mal als GREEN BRAND Germany revalidiert und somit im dritten Jahr in Folge mit dem Gütesiegel ausgezeichnet. Auch SODA SURF, der Wassersprudler des fränkischen Discounters, war dieses Jahr erstmals unter den ausgezeichneten Marken. Insgesamt kann NORMA die Leistung vom letzten Jahr also übertreffen und einen dreifachen Erfolg in Sachen Nachhaltigkeit feiern.

„Wir bemühen uns sehr, das Unternehmen nachhaltig zu führen und auch Produkte anzubieten, die auf dieses Ziel einzahlen. Die erneute Auszeichnung von NORMA und unserer Marke BIO SONNE macht mich deswegen besonders stolz. Die zusätzliche Zertifizierung von SODA SURF ist für uns eine große Ehre, da sie zeigt, dass wir uns nicht auf den Erfolgen der letzten Jahre ausgeruht haben. Das gesamte Sortiment sowie alle Unternehmensbereiche sollen Stück für Stück nachhaltig werden. Daran arbeiten wir sehr hart“, fasst Wolfgang Stütz, Mitglied der Geschäftsleitung bei NORMA, den Abend im Rathaussaal zusammen.

Über NORMA:

Der expansive Discounter NORMA mit Hauptsitz in Nürnberg ist in Deutschland, Österreich, Frankreich und Tschechien mit bereits mehr als 1.450 Filialen am Markt.

Pressekontakt:
Katja Heck
NORMA Lebensmittelfilialbetrieb Stiftung & Co. KG
Leiterin Kommunikation und Werbung
Manfred-Roth-Straße 7
D-90766 Fürth
[email protected]
Original-Content von: NORMA, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel