5.8 C
Leipzig
Montag, 15. April 2024

Partnerschaft für zeitgemäßen Fernsehkomfort in bester Qualität: LG integriert HD+ in neue TV-Modelle

Top Neuigkeiten

Unterföhring (ots) –

– HD+ TV-App wird in allen 2023er LG-TV-Modellen mit webOS 23 integriert
– Neue LG-TV-Geräte bieten damit Zugriff auf das komplette HD+ Angebot mit privaten Sendern in bester Bildqualität und der HD+ Komfort-Funktion
– Wichtiger Meilenstein: HD+ TV-App künftig bei Neugeräten aller großen TV-Marken und -Hersteller mit an Bord

LG integriert die HD+ TV-App in die neue Generation seiner TV-Geräte des Modelljahres 2023. Die Partnerschaft ermöglicht es Käuferinnen und Käufern eines entsprechenden LG-Modells, HD+ zukünftig ohne zusätzliche Hardware zu empfangen. Die entsprechenden TV-Geräte werden ab Ende März in den Handel kommen.

„Bevor LG Produkt-Innovationen einführt, müssen folgende Fragen eindeutig positiv beantwortet werden: Erweitern sie die Möglichkeiten der Menschen? Verbessern sie die Nutzung von Geräten im Alltag und entsprechen sie den Bedürfnissen einer sich verändernden Welt? Die HD+ TV-App erfüllt zweifellos diese Ansprüche, um zeitgemäßen Fernsehgenuss zu garantieren“, kommentiert Daniel Schiffbauer, Sales Director bei LG. „Unsere neuen TV-Modelle ermöglichen ein TV-Erlebnis, das hinsichtlich der Bild- und Klangqualität so bislang nicht möglich war. Mit der Aktivierung der integrierten HD+ TV-App stellen die Nutzerinnen und Nutzer direkt und schnell sicher, dass sie ihre Lieblingssendungen auch stets in bester Qualität empfangen.“

Die zentrale Rolle des einfachen Zugriffs auf das HD+ Angebot betont auch Andreas Schulz, Leiter des Produktmanagements bei HD+: „Mit der Entwicklung der integrierten HD+ TV-App ist es uns gelungen, die technischen Hürden zur Nutzung von HD+ auf ein Minimum zu reduzieren. Wer die privaten Sender in HD- oder UHD-Qualität schnell, unkompliziert und ohne weitere Hürden auf seinem neuem LG-TV sehen möchte, aktiviert nur noch einmalig die HD+ TV-App. Die Nutzerinnen und Nutzer erhalten damit nicht nur Zugang zu Sendungen in bester Bildqualität, sondern profitieren auch von den Vorzügen der HD+ Komfort-Funktion. Diese ermöglicht etwa den Neustart bereits angelaufener Sendungen, die Suche nach Wunschsendungen in Mediatheken oder den automatischen Hinweis auf Serien und Filme, die auch in UHD angeboten werden.“

Andreas Müller-Vondey, Leiter Marketing und Sales bei HD+, ergänzt: „Die Integration der HD+ TV-App in die neuen LG-Modelle ist nicht nur für unsere Kundinnen und Kunden ein großer Gewinn für ihren Fernsehkomfort. Auch unsere Partnerinnen und Partner im Handel profitieren. Denn mit LG haben nun alle großen TV-Hersteller HD+ von Werk aus mit an Bord. Wir erwarten, dass HD+ am Ende des Jahres auf rund 80 Prozent aller neu verkauften UHD-TV-Geräte bereits integriert sein wird. In Verkaufsgesprächen wird es so noch einfacher, sowohl die Vorzüge hochwertiger, neuer Fernsehgeräte vorzuführen als auch die Vorteile aufzuzeigen, die sich mit HD+ bieten.“

Die sechsmonatige HD+ Testphase ist kostenfrei, ohne Registrierung und weitere Verpflichtungen. Eine Verlängerung von HD+ im Anschluss ist unkompliziert im Handel oder im HD+ Webshop möglich.

Realisiert wird die HD+ TV-App als HbbTV-Operator App in allen 2023er LG-TV-Modellen mit dem Betriebssystem webOS 23.

Weiteres Bildmaterial finden Sie hier (https://presse.hd-plus.de/unternehmen/presse).

Über HD+

HD+ ist die TV-Plattform mit der größten technischen Reichweite in Deutschland. Durch HD+ kommen Zuschauer:innen in Deutschland seit 2009 in den Genuss von hochauflösendem Fernsehen privater Sender. Der Fokus liegt auf dem Empfang über Satellit. Seit 2021 ist das Angebot auch auf mobilen Endgeräten und ausgewählten Fernsehern via IP ohne klassischen Fernsehanschluss empfangbar und HD+ damit technisch für alle TV-Haushalte in Deutschland verfügbar. Zudem bietet die HD+ Komfort-Funktion den Neustart von laufenden Sendungen und Zugriff auf Mediatheken. Aktuell sind mit dem HD+ Sender-Paket mehr als 80 Sender in brillanter HD-Qualität zu sehen: 26 der größten Privatsender, drei UHD-Kanäle (via Satellit) inklusive RTL UHD und ProSiebenSat.1 UHD sowie über 50 frei empfangbare Sender. Dank der direkten Integration von HD+ als TV-App bei neuen TV-Geräten von Samsung, Panasonic, Sony, Philips, Vestel, LG und Loewe ist HD+ einfach zu nutzen. Die HD PLUS GmbH ist eine hundertprozentige Tochter des Satellitenbetreibers SES.

Über LG Electronics Deutschland GmbH

Der koreanische Technologiekonzern LG Electronics ist seit 1976 auf dem deutschen Markt aktiv. Das Unternehmen mit Sitz in Eschborn bei Frankfurt hat seine Aktivitäten seitdem kontinuierlich ausgebaut und ist aktuell in folgenden Geschäftsbereichen tätig: Home Entertainment, IT Solutions, Home Appliances, Air Solutions und Vehicle Components. In den vergangenen Jahren konnte der Innovationstreiber eine Vielzahl von Preisen und Auszeichnungen für seine richtungsweisenden Produkte entgegennehmen. Wichtige Neuerungen wie flexible Displays oder gebogene Batterien gehen dabei aus der Zusammenarbeit spezialisierter Unternehmen innerhalb der LG-Gruppe hervor. Neuentwicklungen orientieren sich gemäß dem Markenversprechen „Life’s Good“ dabei stets an den Bedürfnissen der Nutzer und dienen nie dem Selbstzweck. Sein Markenversprechen untermauert LG auch durch gesellschaftliches Engagement mit selbst durchgeführten Aktionen oder in Zusammenarbeit mit zahlreichen Partnern. Weitere Informationen finden Sie unter lg.de und presse.lg.de.

Pressekontakt:
Für Rückfragen von Journalisten:innen:
Frank Lilie
Pressesprecher HD PLUS GmbH
Tel.: (089) 1896-1640
[email protected] LG:
LG Electronics Deutschland GmbH
Caroline Funk
Head of Communications
Alfred-Herrhausen-Allee 3-5
65760 Eschborn
Tel.: +49 6196 / 5821-320
E-Mail: [email protected] GmbH
Anne Weckler
Schwedlerstraße 6
60314 Frankfurt am Main
Tel.: +49 157 58250940
E-Mail: [email protected]
Original-Content von: HD PLUS GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel