5.8 C
Leipzig
Montag, 27. Mai 2024

Revolution der Hausreinigung: ECOVACS präsentiert drei neue Modelle beim globalen Launch Event – DEEBOT X2 OMNI, WINBOT W2 und AIRBOT Z2

Top Neuigkeiten

Düsseldorf (ots) –

CEO David Qian zeigt beim globalen Launch Event Produktinnovationen und gibt einen Ausblick auf kommende Highlights

ECOVACS ROBOTICS („ECOVACS“) präsentierte seine neuesten Innovationen beim globalen Launch Event. Auf der Veranstaltung, die am 17. August live aus dem Headquarter übertragen wurde, sprach CEO David Qian über die ECOVACS-Mission „Robotik für alle“ und zeigte, wie sie in den vielfältigen Saug- und Wischrobotern von einem der führenden Robotik-Herstellern weltweit Realität wird. Highlight des diesjährigen Launches ist das neue Flagship Modell aus dem Hause ECOVACS: der DEEBOT X2 OMNI sowie die Weiterentwicklung der Modelle WINBOT W2 und AIRBOT Z2.

Aufzeichnung globales Launch Event: https://www.ecovacs.com/de/campaign/2023-global-launch-event

Innovatives Design für gründliche Tiefenreinigung

Das brandneue Design des DEEBOT X2 OMNI zeichnet sich in erster Linie durch seine eckige Form aus. Mit einer Höhe von 9,5 cm und einer Breite von 32 cm gelangt der Saug- und Wischroboter problemlos auch in schwer zugängliche Bereiche. Die innovative quadratische Form hat zudem den Vorteil, dass sich die Breite der vorderen Walzenbürste erweitert hat und die Wischmatten um 30 mm näher an die Ecken rücken. Dies führt zu einer Reduzierung des Abstands um 45 Prozent gegenüber dem X1-Modell und so zu einer noch besseren Reinigungsleistung. Die dazugehörige OMNI-Station bietet eine vollautomatische Reinigungslösung und kann die Wischtücher mit 55 °C heißem Wasser auswaschen und mit Heißluft trocknen. Die Selbstreinigungsfunktion komplettiert die Station. Mit einer Saugleistung von 8.000 pa ist der X2 OMNI bis zu 60 % stärker als das Vorgängermodell X1 OMNI – bei gleichbleibend niedrigem Geräuschpegel.

Bildmaterial zum DEEBOT X2 OMNI gibt es hier zum Download: https://ots.de/uM02ji

Das neue Premium Flagship aus der X Serie wird für den europäischen Markt erstmals auf der IFA, die vom 1. bis 5. September in Berlin stattfindet, offiziell vorgestellt.

WINBOT W2 mit fortschrittlicher Nassreinigungstechnologie

Die drei größten Nachteile der derzeit auf dem Markt befindlichen Fensterreinigungsroboter sind ihre schwierige Handhabung, ihre variablen Reinigungsergebnisse und ihre Sicherheitsprobleme in Bezug auf mögliche Stürze. Als Antwort auf diese Herausforderungen präsentiert ECOVACS den WINBOT W2, einen Fensterreinigungsroboter mit einer innovativen Multifunktionsstation und fortschrittlicher Nassreinigungstechnologie. Durch die Behebung dieser Nachteile verbessert das Produkt den Benutzerkomfort, die Sicherheit und die Reinigungseffizienz.

Der WINBOT W2 ist mit einer innovativen, multifunktionalen Station ausgestattet. Sein langlebiger Lithium-Ionen-Akku mit hoher Kapazität ermöglicht eine Reinigungszeit von bis zu 80 Minuten. Außerdem sind das Sicherheitsseil und das Stromkabel in ein „Zwei-in-Eins-Verbundkabel“ integriert, um ein unerwünschtes Verheddern zu verhindern, und der W2 verfügt jetzt über eine automatische Kabelein- und -ausfahrfunktion für einen vollautomatischen Betrieb. Darüber hinaus wurden das Steuersystem und der Saugnapf an der Multifunktionsstation verbessert, um die Sicherheit zu erhöhen und die Gefahr eines Sturzes zu vermeiden. Diese Verbesserungen ermöglichen ein bisher unerreichtes Maß an „uneingeschränkter“ Fensterreinigung.

Um bessere Reinigungsergebnisse zu erzielen, verwenden die WINBOT-Produkte die Auto-Sprühtechnologie anstelle von trockenen Lappen oder dem manuellen Auftragen von Flüssigreiniger. Das neu erschienene Modell W2 geht in der Nassreinigungstechnologie noch einen Schritt weiter und verfügt über eine Drei-Düsen-Weitwinkel-Sprühtechnologie. Dieses Design garantiert eine gleichmäßigere und umfassendere Reinigungsleistung. Darüber hinaus wurden die Hard- und Software des W2 verbessert, um eine bessere Bahnplanung zu ermöglichen, so dass Reinigungsprobleme an den Rändern gelöst werden können. Dadurch konnte die Reinigungsleistung um 30 % gesteigert werden.

Bessere Luft mit dem AIRBOT Z2

Der AIRBOT Z2 setzt mit einer Geschwindigkeit von 0,7 Metern pro Sekunde innerhalb komplexer Haushaltsumgebungen einen neuen Standard für Mobilität, was der Geschwindigkeit eines Erwachsenen beim Gehen entspricht. Um dies zu erreichen, hat ECOVACS eine AIVI 3D-Technologie zur Hindernisvermeidung entwickelt, die verschiedene Sensoren wie 3D ToF, iToF und eine Kamera kombiniert. Im Gegensatz zu herkömmlichen Luftreinigern kann der Z2 die Luft reinigen, während er sich bewegt, und sorgt so für einen konstanten Strom sauberer Luft im gesamten Haus.

Um den unterschiedlichen Anforderungen der Verbraucher an das Luftmanagement gerecht zu werden, verfügt der AIRBOT Z2 über ein „5-Stage Deep Rejuvenation System“, das ein aktives Luftmanagement in fünf Dimensionen ermöglicht: Entfernung von Luftschadstoffen, dauerhafte antibakterielle Wirkung, nebelfreie Luftbefeuchtung, dauerhafte Lufterfrischung und spürbare Brise. Darüber hinaus wurde eine spezielle Haarentfernungs- und Geruchsfilterungsfunktion für Haushalte mit Tieren entwickelt. Diese Funktion bekämpft effektiv Tierhaare und Gerüche durch optimierte Luftkanäle und strukturelles Design und sorgt für eine sauberere und frischere Wohnumgebung für Haustierbesitzer.

Mission und Vision: „Robotik für alle“

Im Juni 2023 veranstaltete ECOVACS seine erste Robotik-Konferenz in Suzhou. Die Veranstaltung brachte 300 relevante Unternehmen, renommierte Experten und Akademiker zusammen, um Schlüsseltechnologien und zukünftige Entwicklungen im Bereich der Serviceroboter zu diskutieren. Als einer der Hauptakteure der Branche ist ECOVACS bestrebt, mit allen Beteiligten zusammenzuarbeiten, um die gesunde, nachhaltige und qualitativ hochwertige Entwicklung der Branche voranzutreiben. Auf dem Weg zum weltweit führenden Robotikunternehmen wird ECOVACS seiner Mission „Robotik für alle“ treu bleiben, indem es den Verbrauchern kontinuierlich intelligentere und komfortablere Serviceroboter liefert – vom Lebensstil bis zur Produktion.

Über ECOVACS ROBOTICS

Die ECOVACS Group wurde 1998 von Qian Dongqi gegründet. 2006 erweiterte der Elektronikhersteller seine Geschäftstätigkeit durch ECOVACS ROBOTICS, ein Unternehmen, das auf die Forschung und Entwicklung, Konstruktion, Herstellung und den Vertrieb von Haushaltsrobotern spezialisiert ist. Unter dem Motto „Robotics for All.“ ist es das Zukunftsbild des vielseitigen Robotik-Herstellers, innovative Lösungen so weit zu fördern, dass eine Symbiose zwischen Mensch und Roboter im Alltag sowie in der Produktion geschaffen wird. Weitere Informationen rund um innovative Haushaltshelfer erhalten Sie auf https://www.ecovacs.com/de.

Pressekontakte ECOVACS ROBOTICS:

Pressebüro ECOVACS
Nikolaos Papadopoulos
c/o Achtung! Mary GmbH
Ratinger Str. 9
40213 Düsseldorf
Mail: [email protected]
Telefon: +49 15146377423

ECOVACS Europe GmbH
Alexandra Algül
EMEA PR & Marketing Specialist
Holzstrasse 2
40221 Düsseldorf
[email protected]

Original-Content von: ECOVACS ROBOTICS, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel