21.3 C
Leipzig
Mittwoch, 29. Juni 2022

Wissenschaft zum Anfassen: MDR unterstützt als Partner das SILBERSALZ Festival und verleiht erstmals MDR Science & Media Award

Top Neuigkeiten

Leipzig (ots) –

Beim SILBERSALZ Festival in Halle/ Saale vom 15. bis 19. Juni dreht sich alles rund um Wissenschaft, Medien und Bildung. Am heutigen Freitag verleiht MDR-Programmdirektorin Halle, Jana Brandt, erstmals den MDR Science & Media Award.

MDR-Programmdirektorin Jana Brandt: „Wir suchen immer nach Möglichkeiten, unseren Kernaufgaben gerecht zu werden. Daher haben wir die Themen Bildung und Wissensvermittlung besonders im Fokus. Das SILBERSALZ Festival bietet dafür eine tolle Gelegenheit, denn das deutschlandweit einzigartige Festival verknüpft auf wunderbare Weise Wissenschaft und Bildung und findet dazu vor unserer Haustür statt. Deshalb haben wir unser Engagement im Vergleich zu den Vorjahren nochmals verstärkt.“

Erstmals hat der MDR in diesem Jahr einen eigenen MDR Science & Media Award ausgelobt. Gesucht war ein eindrucksvoller Film, der sich mit einem besonderen Blick einem wissenschaftlichen und gesellschaftlich-relevanten Thema widmet. Besonders berührt hat die Jury aus Ines Hoge-Lorenz (Direktorin des Landesfunkhauses Sachsen-Anhalt), Daniel Vogelsberg (Redaktionsleiter MDR Wissen) und Carsten Dufner (Redakteur MDR WISSEN) der Dokumentarfilm „Macher sur l’eau – Above Water“. Der Film gewinnt ein Preisgeld in Höhe von 2.000 Euro und wird im MDR gezeigt.

Das MDR-Engagement

MDR und SILBERSALZ Festival streamen erstmals gemeinsam sechs Talks aus der Ulrichskirche unter mdr.de/silbersalz und silbersalz-festival.com. Das Festival ist zudem Wissenschaftspartner des MDR.

Ein besonderer Fokus liegt dieses Jahr auf der Nachwuchsarbeit, der Bildung. Im Projekt „Welche Zukunft möchte ich? Welche Zukunft habe ich?“ diskutierten bereits am Mittwoch, dem 15. Juni, 140 Schülerinnen und Schüler aus Sachsen-Anhalt mit Experten aus Wissenschaft und Medien in der Leopoldina über die Frage, was jeder/ jede von uns in einer Demokratie zu leisten hat oder leisten kann. Es geht dabei um Facetten gesellschaftlicher Teilhabe und gelebter wie zukünftiger Demokratie. Partner sind das SILBERSALZ Festival, die Leopoldina, die Landeszentrale für politische Bildung Sachsen-Anhalt und der MDR.

Am Sonntag, dem 19. Juni um 23.00 Uhr, zeigt das MDR-Fernsehen einen Film vom letztjährigen Festival: „Shadow Game“, über die dramatischen Situationen, die Kinder und Jugendliche auf der Flucht erleben.

Pressekontakt:
MDR, Presse und Information,
Sebastian Henne,
Tel.: (0341) 3 00 63 76
E-Mail: presse@mdr.de,
Twitter: @MDRpresse
Original-Content von: MDR Mitteldeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel